Reservierung vornehmen

Soziale Verantwortung des Unternehmens (CSR)

Seit der Eröffnung Kurumbas in 1972 geben wir etwas der Gemeinschaft zurück. Kurumba eröffnete die erste Schule für das Gastgewerbe in 1980, um Universal-Mitarbeiter zu trainieren.

Mit Experten aus Italien trugen wir zur maledivischen Wirtschaft bei. Einheimische bekamen die Chance ihres Lebens. Viele Angestellte wurden gar zum Training nach Sri Lanka, nach England und nach Singapur geschickt.

Als lebendiger Teil der Malediven sind wir stolz auf unseren Beitrag für die Gemeinschaft. Kurumba hat feste Pläne, sein Programm der sozialen Verantwortung auch in Zukunft weiter aus zu bauen.

Party with a Purpose  

Jährliche “Party with a Purpose” (Benefiz Musikveranstaltung)
Kurumba hielt diese Musikveranstaltung mit dem Ziel, das Kudhakudhinge Hiyaa Waisenhaus und das Maafushi Ausbildungs- und Trainingscenter zu unterstützen, am Freitag, den 10. Mai 2013 ab. Alle Einnahmen dieses Events gehen in Form von Ausstattung an diese beiden Institutionen. Aus der Musikszene treten Rock’n’Roll, Jazz und Reggae Bands auf, sowie Kurumbas Bodu Beru Gruppe. Dies ist immer eine unterhaltsame und temperamentvolle Veranstaltung mit Essen und Getränken an beiden Orten.

     

Waisenhaus

   
Kudhakudhinge Hiyaa Orphanage   Kudhakudhinge Hiyaa Waisenhaus in Villingili
 
Das Waisenhaus beherbergt im Moment 53 Kinder, von denen die meisten unter zehn Jahre alt sind. Es bietet ihnen Fürsorge und Ausbildung und wird hauptsächlich von Spenden durch Firmen und der Gemeinschaft finanziert. Kurumba hat bereits Möbel und TVs, Spielzeug, Verpflegung und eine Waschmaschine zur Verfügung gestellt und wir haben vor, das Waisenhaus auch in Zukunft zu unterstützen.

Klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie beitragen können.
     

Umwelt

   
Waste management   Abfallwirtschaft
Abfallwirtschaft ist auf den Malediven eine wahre Herausforderung. Kurumba besitzt Kurect (Kurumba Recycling Center), eines der effektivsten und umfassendsten Recyclingzentren aller Resorts auf den Malediven. Wir zerkleinern Glas und verwenden es im Zement wieder, wir zerschneiden wiederverwendbares Plastik, Karton, Metall und schicken es an Recyclingfirmen. Ein Großteil der Gartenabfälle wird wiederverwendet. Unser Super-Komposter kompostiert unsere Küchenabfälle innerhalb von drei Stunden zu Dünger, welcher in unseren Gärten ausgestreut wird und auch andere Inseln versorgt. Dadurch senden wir nur wenig Müll nach Thilafushi und sind immer damit beschäftigt, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten.
     
Energy conservation   Energie
Dieselgeneratoren werden prinzipiell aufgrund ihrer gleichmäßigen Wirkungskraft auf den Malediven verwendet. In den letzten Jahren haben wir viel daran getan, unseren Energieverbrauch zu verringern. So haben wir zum Beispiel in effizientere Klimaanlagen und Kühlsysteme investiert, in Solar-Heizwassersysteme, in Wärmetauscher zwischen Generatoren und Heizkessel für die Küche, in LED Lampen in der Küche, der Wäscherei und dem Mitarbeiterbereich. Wir kauften energieeffizientere Wasserpumpen für unsere Entsalzungsanlage und ein computergesteuertes Managementsystem für unsere Generatoren.
     
Marine environments   Marine Umwelt
Das Ökosystem rund um Kurumba ist sowohl divers, als auch extrem sensibel. Daher haben wir die Abteilung ‘Majaa Recreation’ ins Leben gerufen, welche es sich zur Aufgabe setzt, unsere Gäste über Sicherheit beim Schnorcheln und unsere marine Umwelt aufzuklären. Wöchentliche meeresbiologische Präsentationen geben unseren Gästen zusätzlich wertvolle Informationen über die Zerbrechlichkeit ihrer Umgebung mit. Die Gärten nahe der Wasserlinie wurden durch einheimische Pflanzen ersetzt, um den Verbrauch an Chemikalien und Abfluss in diese Gebiete zu verringern. Unser Abwassersystem wird ständig erneuert und geklärtes Wasser wird in unseren Gärten wiederverwendet, um den Einfluss von Abwasser auf die Meereswelt zu eliminieren.
     

Gemeinschaft – Ausbildung

   
Maldivian management trainee programme   Maledivisches Management Trainee Programm
Die Absicht dieses Trainings ist, maledivischen Teammitgliedern die Chance zu geben, sich zu Managern ausbilden zu lassen, um somit Nachfolger für Manager aus dem Kurumba Team zu finden. Jedes Jahr wählen wir zwei Kandidaten aus, je nach Interessenslevel und Potential. Dieses Jahr haben wir nach langer Durchsicht aller KandidatInnen Ibrahim und Nizy für das Managementprogramm ausgewählt. Sie werden sich einem Training in den folgenden Abteilungen unterziehen: Unterkunft, Essen & Getränkekunde, Kulinarische Künste, Ertragsmanagement und Finanzen oder Verkauf. Sie werden innerhalb der anderen Hotelpositionen rotieren, um von den jeweiligen Führungskräften zu lernen. Am Ende des Trainings wird jedem Teilnehmer eine Position zugeteilt, in der er oder sie höchste Kompetenz gezeigt hat. Das Training dauert 12 oder mehr Monate, je nach Disziplin und Hintergrund der Teilnehmer.
     
Certification   Zertifikation
Wir trainieren nun Mitarbeiter um ihnen zu ermöglichen, die nationalen TVET (technical and vocational education and training) Zertifikate zu erlangen. In diesem Prozess werden zwei Teammitglieder vom Bildungsministerium als Kandidaten ausgewählt. Das Training beginnt mit zehn Angestellten vom F&B Team am 1. März und dauert sechs Monate. Wir planen, dieses Kursprogramm auch auf andere unserer Abteilungen auszuweiten.
     

Gemeinschaft – Training & Entwicklung

Language classes   Sprachkurse
Wir bieten regelmäßig Sprachkurse an, um das Wissen und die Kommunikationsfähigkeiten unserer Teammitglieder mit Gästen zu verbessern. Im Moment nehmen 40 Angestellte an Sprachkursen in Englisch, Chinesisch und Russisch teil. Nachdem Englisch auf unserem Resort am häufigsten gesprochen wird, haben Englischkurse hier höchste Priorität. Teammitglieder, die sich entspannt auf Englisch unterhalten können, tragen für unseren Gästeservice sehr viel bei. Wir bieten des weiteren Chinesisch- und Russischkurse an, damit unsere Angestellten auch mit Gästen dieser zwei Hauptmärkte kommunizieren können.
     
Heart of House   Das Herz des Hauses
In Kurumba sehen wir unsere betrieblichen Mitarbeiter nicht als “back of house” (hinter den Kulissen der Insel) an, sondern als “heart of house” (Herz der Insel). Deshalb arbeiten wir daran, die Lebensqualität unseres Teams und deren Arbeitsplätze ständig zu verbessern, um unsere Dankbarkeit ihren unbezahlbaren Leistungen gegenüber zu zeigen.

In den letzten drei Jahren hat Kurumba Maldives in einen neuen Team-Unterkunftsblock investiert, mit einem großen, klimageregelten Internetcafé, einem Kino, Fitnesscenter, einem Raum für Spiele, einer Küche und neuen Wäscherei. Wir haben die Staff-Cafeteria und das Personalabteilungsbüro als Teil unseres Programmes, das Arbeitsumfeld ständig zu verbessern, renoviert. Ein neuer Sportbereich ermöglicht unseren Teammitgliedern nun, Volleyball, Kricket und Fußball zu spielen. Lesen Sie mehr Details über Karrieremöglichkeiten auf unserer Karriereseite.
     
Purchasing  

Einkauf
Obwohl die Malediven generell nur Fisch und Kokosnüsse produzieren, unterstützt Kurumba Maldives die lokale Wirtschaft in verschiedenster Art und Weise.

Unser Veli Spa verwendet für Massagen und Behandlungen Kokosnussöl von den Malediven. Nachdem Kokosnussöl reich an heilenden Wirkstoffen ist, ist es eine wichtige und wertgeschätzte Ressource auf den Malediven. Indem wir Kokosnussöl verkaufen, unterstützen wir die lokale Erzeugung und fördern die maledivische Kultur.

Um weiters die lokale Erzeugung zu unterstützen, verkauft unsere Breeze Boutique viele auf den Malediven gefertigte Produkte wie Gemälde, handbemalte Sarongs, Artefakte aus Kokosnussholz und CDs maledivischer Künstler. Wir kaufen Fisch und Fischprodukte, sowie Zucker, Mais, Kürbis und Papaya von maledivischen Lieferanten.

     
The Local Arts   Einheimische Künstler
In Kurumba zeigen wir viele Kulturshows, wie zum Beispiel lokale Bands, DJs und Künstler. M Crew ist unsere Liveband bestehend aus drei Mitgliedern, die für entspannende klassische Musik bekannt ist; sie spielt jede Dienstag und Freitag Nacht. Def-Note begeistert das Publikum mit einem Mix aus Klassikern und den letzten Hits aus den Charts, in einer einmaligen Umgebung wo Sie bis in die Morgenstunden tanzen können.

Zusätzlich zu diesen beiden Bands haben wir DJ Paiday, der jede Donnerstag Nacht auflegt. Ein lustiger Tanzabend bis in die frühen Morgenstunden auf dem weiten Überwasser-Deck der Beach Bar. Unsere 15 Mitglieder der Kurumba Bodu Beru Truppe trommeln jeden Mittwoch Abend. Unsere Gäste sind herzlich willkommen, an dieser lebendigen lokalen Unterhaltung teil zu nehmen.


Jeden Dienstag Nacht gibt es Cocktailpartys in der Beach Bar. Eine breite Auswahl an Cocktails, Bier und alkoholfreien Getränken ist verfügbar. Schlürfen Sie an den Mischgetränken während ein einheimischer Künstler am Strand malt. Die Künstler werden von Papyrus Investment ausgewählt, einer Firma, die sich auf maledivische Kunst spezialisiert.


Jeden Dienstag Nachmittag können Kinder gratis an Malstunden im Majaa Kids Club teilnehmen. Diese Aktivitäten bietet Kurumba seit letztem November an.